FR |  DE |  EN
Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand!
Homepage > Aktivitäten > Kultur, Kulturerbe und Entdeckungstouren > Das Haus von Barberine
Inhalt dieser Seite drucken Diese Seite als PDF speichern Diese Adresse einem Freund empfehlen

Das Haus von Barberine

In einem alten Haus des Weilers Barberine, das zu Beginn des 18. Jahrhunderts erbaut wurde und sich derzeit in Restauration befindet, stellt der Verein „La Maison de Barberine“ mit viel Geduld einen Dauerbestand aus Gegenständen über das Leben in Vallorcine zusammen.

Beschreibung

Das in Barberine gelegene Museum von Vallorcine verfolgt das Ziel, über die besonderen Merkmale dieses Alpen-Hochtales zu informieren, dessen Weiler sich über fast 5 Kilometer an dem Fluss Eau Noire entlangziehen, bis zur schweizerischen Grenze.

Öffnungszeiten

Im Juli und August von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet.
Besichtigung das ganze Jahr nach Voranmeldung unter Tel. +33 (0)4 50 78 28 25.

Preise

2,50 € pro Person

Weitere Infos


www.maisonbarberine.over-blog.com
+33 (0)4 50 54 63 19