FR |  DE |  EN
Bleiben Sie auf dem aktuellen Stand!
Homepage > Aktivitäten > Sommersport > Wandern > Die Schluchten der Region > Die Dailley-Schlucht
Inhalt dieser Seite drucken Diese Seite als PDF speichern Diese Adresse einem Freund empfehlen

Die Dailley-Schlucht

in Les Granges-sur-Salvan

Beschreibung

Die Dailley-Schlucht bietet einen aussergewöhnlichen Spaziergang in eine wildromantische, aber dennoch leicht zugängliche Natur. Der berühmte „eingeklemmte Felsen“ macht sie zu einer einzigartigen Kuriosität. Der umfassend erneuerte Schluchtenweg durchquert herrliche Kiefernwälder und führt Sie über gewagte Konstruktionen wie Stege, Stollen und schwindelerregende Treppen von Les Granges nach Van d'en-Bas. Der Ausblick ist atemberaubend: die Salanfe stürzt die steile Schlucht über mehrere Stufen hinab, und in der Ferne sind die schneebedeckten Gipfel der Alpen über dem leichten Dunst des Rhonetals zu sehen. Eine wahre Augenweide für Romantiker.

Im Sommer, bei grosser Hitze, wird die Frische der Schlucht sehr geschätzt. 

Wanderstrecken

Variante 1

Durchqueren Sie Les Granges, gehen Sie vor dem Hotel "Balance" vorbei und benutzen Sie den markierten Baumarten-Lehrpfad, der durch ebenes Gelände bis zur Hütte "Cabane des Amis du Dailley" führt. Folgen Sie dann dem „Wasserfall“, überqueren Sie die Brücke und steigen Sie die Schlucht entlang bis Van d'en-Bas hinauf (Verpflegungsmöglichkeit in der "Auberge du Vallon de Van"). Rückweg nach Les Granges über den Col de la Matze.

Variante 2

Durchqueren Sie Les Granges, gehen Sie vor dem B&B "Chez le Tchoum" und der Molkerei-Käserei der Familie Gay vorbei, folgen Sie der Markierung "Marmites glaciaires" (Gletschertöpfe) , dann der Dailley-Schlucht und legen Sie an der Hütte "Cabane des Amis du Dailley" eine kurze Rast ein, um den Wasserfall zu beobachten; danach ist die Wanderroute identisch mit Variante 1, während sie die Schlucht entlang nach oben führt.

Varianten

  • Möglichkeit zur Verlängerung dieser zwei Strecken, indem man einen Rundweg durch das Vallon de Van von Van d’en-Bas aus nimmt. Dieser Weg dauert 1 Std. länger.
  • Möglichkeit, für den Hin- oder Rückweg den Bus des Vallon de Van zu nehmen und nur den Aufstieg (Salvan – Les Granges – Van d'en-Bas: 1 Std. 15 Min.) oder den Abstieg (Van d'en-Bas – Les Granges – Salvan: 55 Min.) durch die Schlucht zu gehen.

Download Wegbeschreibung

Weitere Infos

www.gorgesdudailley.ch 

Entdecken Sie die RTS-Reportage über die Dailley-Schlucht

 


Geografische Koordinaten

Agrandir le plan